Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Grundstückspreise Rendsburg-Eckernförde

Hier finden Sie die aktuellen Grundstückspreise für den Kreis Rendsburg-Eckernförde

Aktueller Quadratmeterpreis

193 - 290 €/m²

Wie berechnet sich der Durchschnittspreis?

Angaben zum Grundstück machen und präzisen Wert erhalten:

Grundstückswert ermitteln

Ø Quadratmeterpreis

Grafik
anpassen!

1.

Welche Informationen interessieren Sie?

Quadratmeterpreis

Vermarktungsdauer

Anzahl Grundstücke

2.

Nach welchem Merkmal möchten Sie die Daten unterteilen?

Grundstücksgröße

Baugenehmigung

Erschließungsgrad

Gemeinde

Zuletzt aktualisiert: 27.05.2024

Zusammenfassung

Zuletzt aktualisiert: 27.05.2024

Der durchschnittliche Kaufpreis für Grundstücke in Rendsburg-Eckernförde beträgt 241 Euro pro Quadratmeter, dabei liegt der Preis pro Quadratmeter der teuersten Grundstücke (90% Quantil) bei 474 Euro und der Quadratmeterpreis der günstigsten Grundstücke (10% Quantil) bei 91 Euro.

Der höchste Quadratmeterpreis wird durchschnittlich für Grundstücke mit einer Grundstücksgröße von 0 - 250 m² verlangt, der niedrigste Preis pro Quadratmeter findet sich durchschnittlich im Bereich von über 5000 m².

Im Schnitt wird für erschlossene Grundstücke ein Preisaufschlag von 29% gegenüber teilerschlossenen Grundstücken und 125% gegenüber unerschlossenen Grundstücken verlangt.

Der Durchschnittspreis eines Grundstücks mit Baugenehmigung liegt um 42% über dem eines Grundstücks ohne Baugenehmigung.

Die Gemeinden, die durchschnittlich die teuersten Quadratmeterpreise aufweisen, sind Kronshagen, Eckernförde und Dänischenhagen. Die günstigsten Kaufpreise findet man in Bornholt, Bendorf und Thaden.

Datengrundlage
Es wurden insgesamt 733 Grundstücke aus den letzten 24 Monaten in die Auswertung einbezogen.
Unsere automatisierte Auswertung basiert auf Angebotspreisen. Es kann in vereinzelten Fällen vorkommen, dass auch (teil-)bebaute Grundstücke in die Auswertung einbezogen werden. Die berechneten Durchschnittspreise können vor allem in ländlichen Gebieten stark von den tatsächlichen Transaktionspreisen und den örtlichen Bodenrichtwerten abweichen. Der Wert eines Grundstücks ist an viele Faktoren geknüpft, die letztlich nur durch ein ordentliches Wertermittlungsverfahren überprüft werden können.

1. Grundstückspreise-Ranking Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg-Eckernförde im Ranking der Regionen

Deutschland Rank 216 von 400
Schleswig-Holstein Rank 12 von 15

Im bundesweiten Vergleich liegen die durchschnittlichen Bodenpreise des Kreises Rendsburg-Eckernförde auf Rank 216.

Im Vergleich innerhalb von Schleswig-Holstein liegt der Kreis Rendsburg-Eckernförde auf Rank 12.

2. Grundstückspreise der Gemeinden

Hier finden Sie die aktuellen Grundstückspreise aller Gemeinden im Kreis Rendsburg-Eckernförde:

Gemeinde Ø Grundstücks-
preis pro m²
Zum Verkauf
 stehende Fläche
Achterwehr 264€ 0 m²
Ahlefeld-Bistensee 241€ 58.995 m²
Alt Duvenstedt 235€ 500 m²
Altenhof 277€ 0 m²
Altenholz 426€ 0 m²
Arpsdorf 203€ 0 m²
Ascheffel 234€ 0 m²
Aukrug 198€ 0 m²
Bargstall 146€ 0 m²
Bargstedt 197€ 0 m²
Barkelsby 261€ 0 m²
Beldorf 130€ 0 m²
Bendorf 123€ 0 m²
Beringstedt 148€ 0 m²
Bissee 238€ 0 m²
Blumenthal 245€ 0 m²
Böhnhusen 253€ 0 m²
Bokel 201€ 0 m²
Bordesholm 356€ 0 m²
Borgdorf-Seedorf 225€ 0 m²
Borgstedt 410€ 0 m²
Bornholt 119€ 0 m²
Bovenau 252€ 0 m²
Brammer 196€ 0 m²
Bredenbek 270€ 0 m²
Breiholz 155€ 0 m²
Brekendorf 224€ 0 m²
Brinjahe 162€ 0 m²
Brodersby 213€ 1.680 m²
Brügge 350€ 0 m²
Büdelsdorf 415€ 0 m²
Bünsdorf 246€ 0 m²
Christiansholm 142€ 0 m²
Damendorf 238€ 0 m²
Damp 209€ 0 m²
Dänischenhagen 464€ 0 m²
Dätgen 208€ 0 m²
Dörphof 211€ 0 m²
Eckernförde 481€ 1.340 m²
Ehndorf 209€ 0 m²
Eisendorf 221€ 0 m²
Ellerdorf 220€ 0 m²
Elsdorf-Westermühlen 151€ 0 m²
Embühren 157€ 1.002 m²
Emkendorf 221€ 0 m²
Felde 265€ 0 m²
Felm 336€ 1.300 m²
Fleckeby 233€ 0 m²
Flintbek 372€ 0 m²
Fockbek 372€ 825 m²
Friedrichsgraben 137€ 0 m²
Friedrichsholm 143€ 0 m²
Gammelby 252€ 0 m²
Gettorf 455€ 0 m²
Gnutz 208€ 0 m²
Gokels 134€ 0 m²
Goosefeld 267€ 0 m²
Grauel 173€ 0 m²
Grevenkrug 238€ 0 m²
Groß Buchwald 213€ 0 m²
Groß Vollstedt 216€ 0 m²
Groß Wittensee 248€ 608 m²
Güby 233€ 0 m²
Haale 154€ 0 m²
Haby 252€ 0 m²
Hamdorf 155€ 0 m²
Hamweddel 161€ 0 m²
Hanerau-Hademarschen 130€ 970 m²
Haßmoor 212€ 0 m²
Heinkenborstel 185€ 0 m²
Hoffeld 217€ 0 m²
Hohenwestedt 162€ 0 m²
Hohn 150€ 1.042 m²
Holtsee 264€ 0 m²
Holzbunge 236€ 0 m²
Holzdorf 255€ 0 m²
Hörsten 157€ 0 m²
Hummelfeld 242€ 0 m²
Hütten 234€ 0 m²
Jahrsdorf 157€ 0 m²
Jevenstedt 178€ 0 m²
Karby 213€ 0 m²
Klein Wittensee 245€ 0 m²
Königshügel 146€ 0 m²
Kosel 239€ 0 m²
Krogaspe 210€ 0 m²
Kronshagen 564€ 2.016 m²
Krummwisch 276€ 0 m²
Langwedel 228€ 0 m²
Lindau 271€ 0 m²
Lohe-Föhrden 196€ 0 m²
Loop 215€ 0 m²
Loose 262€ 0 m²
Luhnstedt 177€ 0 m²
Lütjenwestedt 147€ 0 m²
Meezen 188€ 0 m²
Melsdorf 402€ 0 m²
Mielkendorf 404€ 0 m²
Molfsee 395€ 3.318 m²
Mörel 186€ 0 m²
Mühbrook 217€ 0 m²
Negenharrie 216€ 0 m²
Neudorf-Bornstein 292€ 0 m²
Neu Duvenstedt 236€ 0 m²
Neuwittenbek 319€ 0 m²
Nienborstel 163€ 0 m²
Nindorf 172€ 0 m²
Noer 312€ 0 m²
Nortorf 304€ 0 m²
Nübbel 372€ 0 m²
Oldenbüttel 140€ 0 m²
Oldenhütten 183€ 0 m²
Osdorf 308€ 623 m²
Ostenfeld (Rendsburg) 251€ 0 m²
Osterby 251€ 0 m²
Osterrönfeld 410€ 0 m²
Osterstedt 154€ 0 m²
Ottendorf 404€ 0 m²
Owschlag 223€ 0 m²
Padenstedt 209€ 0 m²
Prinzenmoor 135€ 0 m²
Quarnbek 267€ 0 m²
Rade b. Hohenwestedt 189€ 0 m²
Rade b. Rendsburg 233€ 0 m²
Reesdorf 223€ 0 m²
Remmels 163€ 0 m²
Rendsburg 411€ 2.109 m²
Rickert 406€ 0 m²
Rieseby 252€ 1.000 m²
Rodenbek 287€ 0 m²
Rumohr 275€ 0 m²
Schacht-Audorf 416€ 0 m²
Schierensee 266€ 0 m²
Schinkel 303€ 0 m²
Schmalstede 227€ 0 m²
Schönbek 216€ 0 m²
Schönhorst 255€ 0 m²
Schülldorf 229€ 0 m²
Schülp b. Nortorf 308€ 0 m²
Schülp b. Rendsburg 357€ 0 m²
Schwedeneck 332€ 0 m²
Seefeld 140€ 0 m²
Sehestedt 251€ 881 m²
Sophienhamm 145€ 0 m²
Sören 230€ 0 m²
Stafstedt 171€ 0 m²
Steenfeld 130€ 0 m²
Strande 310€ 0 m²
Tackesdorf 141€ 0 m²
Tappendorf 174€ 0 m²
Techelsdorf 251€ 0 m²
Thaden 128€ 0 m²
Thumby 208€ 0 m²
Timmaspe 211€ 0 m²
Todenbüttel 153€ 0 m²
Tüttendorf 301€ 0 m²
Waabs 267€ 0 m²
Wapelfeld 158€ 0 m²
Warder 226€ 0 m²
Wasbek 208€ 0 m²
Wattenbek 350€ 0 m²
Westensee 243€ 0 m²
Westerrönfeld 370€ 3.326 m²
Windeby 247€ 0 m²
Winnemark 209€ 0 m²

3. Bodenrichtwerte Rendsburg-Eckernförde

Das ist der Bodenrichtwert und so ermitteln Sie ihn online über das Internet

Bodenrichtwerte für Bauland

Der Bodenrichtwert ist nach § 196 Absatz 1 BauGB definiert als der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken innerhalb eines abgegrenzten Gebiets (Bodenrichtwertzone). Dabei wird angenommen, dass die Grundstücke innerhalb einer Bodenrichtwertzone ähnliche Grundstücksmerkmale aufweisen, insbesondere in Hinsicht auf Art und Maß der Nutzbarkeit, und somit im Wesentlichen auch gleiche Wertverhältnisse vorliegen. In bebauten Gebieten sind Bodenrichtwerte mit dem Wert zu ermitteln, der sich ergeben würde, wenn der Boden unbebaut wäre.

Veröffentlichung der Bodenrichtwerte

Die Bodenrichtwerte Rendsburg-Eckernförde können bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses erfragt werden. Die Auskunft kann mündlich, schriftlich sowie online über das Geoportal Schleswig-Holstein (DANord) erteilt werden. Der Abruf der Bodenrichtwertkarte über das DANord ist kostenlos.

Hier gelangen Sie zu unserer Bodenrichtwertübersicht mit den Zugängen zu den Online-Systemen der einzelnen Bundesländer:

4. Grundstückswert ermitteln

Unabhängig, ob Kauf oder Verkauf eines Grundstücks, zu Beginn müssen Sie den Grundstückswert schätzen. Aber wie viel ist ein Grundstück im Kreis Rendsburg-Eckernförde aktuell wert? Welche Verfahren zur Grundstückswertermittlung gibt es überhaupt und welche Faktoren müssen berücksichtigt werden? Wir haben alle Antworten darauf für Sie zusammengestellt und zeigen, wie die Bewertung eines Grundstücks gelingt!

Grundstückspreis ermitteln

5. Grundstück verkaufen

Sie möchten Ihr Grundstück im Kreis Rendsburg-Eckernförde verkaufen? Ein Grundstücksverkauf sollte gut organisiert sein, denn es geht in der Regel um viel Geld. Ein erfahrener Makler kann Ihnen viel Zeit und Arbeit sparen und Sie zudem vor teuren Fehlern bewahren. Sie können den Verkauf aber auch selbst in die Hand nehmen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Grundstück erfolgreich zum Top-Preis verkaufen - mit oder ohne Makler!

Grundstück verkaufen

6. Grundstück in Rendsburg-Eckernförde kaufen

Sie sind auf der Suche nach einem Baugrundstück in Rendsburg-Eckernförde? Wählen Sie ein Immobilienportal aus und gelangen Sie direkt auf die entsprechende Grundstückssuche:

Direkt zur
Grundstückssuche!

Jetzt Ihre Immobilie kostenlos bewerten lassen

Unser Kooperationspartner findet den richtigen Experten für Ihr Grundstück oder Ihre Immobilie vor Ort!

100% kostenlos
& unverbindlich

Disclaimer

Die Berechnungen und Grafiken auf dieser Webseite sind eine automatisierte Auswertung unserer Rohdaten zum deutschen Grundstücksmarkt. Teilweise werden Informationen aus Berichten Dritter (Expertenmeinungen) in die Auswertungen einbezogen. Bei allen Preisen handelt es sich um Angebotspreise. Die Visualisierung erfolgt nach eigenem Verfahren. Die automatisierte Auswertung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen. Für Vollständigkeit, Abweichungen, Änderung und Fehler übernehmen wir keine Haftung. Unser Report stellt keine Investment Empfehlung dar.